Veranstaltungsprogramm des

Krebsinformationstages in HANNOVER 2017

 

 

PDF Download:

 

 

Flyer Icon mit Link zum Flyer

 


 

 

Programmgestaltung:
   
     
       Logo mit Link zum Krebsberatungszentrum Hannover      Logo mit Link zur Niedersächsischen Krebsgesellschaft      Logo mit Link zum Onkologischen Arbeitskreis Hannover
     
In Zusammenarbeit mit:  
  Logo mit Link zum Klinikum Region Hannover Logo mit Link zum Tumorzentrum MHH
     
     
Mit freundlicher Unterstützung:
     
Logo mit Link zur Klinik Bad Oexen Logo mit Link zur Deutschen Rentenversicherung   
     

Logo mit Link zu Mediclin

Logo mit Link zur Paracelsusklinik am See
     

Logo der Firma ROCHE

Besuchen Sie auch unsere Patientenwebsites:
www.darmkrebszentrale.de
www.eierstockkrebszentrale.de
www.brustkrebszentrale.de
www.der-zweite-atem.de
www.aus-der-mitte.de
www.leben-mit-lymphom.de

Logo mit Link zur Klinik Tecklenburger Land

Logo mit Link zur Klinik Sonneneck

 

Weitere Aussteller und Unterstützer: Weitere Aussteller und Unterstützer: Alphamade GmbH (870,- €), Amgen GmbH (1.250,- €), Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG (870,- €) Brandes & Diesing OHG, Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA (870,- €), Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe, Camaflex Aderans Germany, Celgene GmbH (1.250,- €), Deutsche Ilco e.V., Deutsche Rentenversicherung Braunschweig Hannover, Frauenselbsthilfe nach Krebs, Janssen-Cilag GmbH (1.250,- €), Kängurufreunde, Klinik Bad Oexen, Klinik Sonneneck, Klinik Tecklenburger Land, Krebsinformationsdienst des DKFZ Deutsches Krebsforschungszentrum, medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH (1.250,- €), MediClin Rose Klinik,Merck KGaA (870,- €), MSD SHARP & DOHME GMBH (1.250,- €), Niedersächsische Krebsgesellschaft e.V., Novartis Pharma GmbH (1.250,- €), Paracelsus Klinik am See, Pfizer Deutschland GmbH (870,- €), Prostatakrebs Selbsthilfe, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH (870,- €), Selbsthilfegruppe Lungenkrebs, Roche Pharma AG (2.500,- €),…